Sie sind hier: Startseite > Leistungen > Transnationale Partnerschaften

Transnationale Partnerschaften

Zahlreiche europäische Förderlinien setzen die Zusammenarbeit in transnationalen Partnerschaften voraus, die sich aus Organisationen, Verbänden, Einrichtungen und Unternehmen aus verschiedenen europäischen Ländern zusammensetzen. Dies bietet einerseits die Vorteile, dass die geförderten Projekte eine Grundlage für einen Erfahrungsaustausch mit Akteuren aus verschiedenen Ländern und den Aufbau einer längerfristigen länderübergreifenden Zusammenarbeit sind. Darüber hinaus ermöglichen internationale Partnerstrukturen ein europaweites Wirken der eigenen Ideen und der eigenen Arbeit.

Zugleich stellen internationale Partnerstrukturen andererseits hohe Anforderungen an den Prozess der Projektentwicklung und -durchführung. Der Aufbau der Partnerschaften ist ein zeitaufwendiger Prozess, der Fremdsprachenkenntnisse sowie Kenntnisse über die jeweiligen Institutionen und Strukturen in den beteiligten Ländern voraussetzt. Die Europäische Kommission hat teilweise recht hohe Ansprüche hinsichtlich der Anzahl der beteiligten Länder wie auch bezüglich der Art der möglichen Partner.

Der Aufbau der projektbezogenen Partnerschaften erfordert, dass die Handlungsmöglichkeiten und -erfordernisse möglicher Partner in anderen europäischen Ländern recherchiert und von vorneherein bei der Projektentwicklung berücksichtigt werden. Die Auswahl der internationalen Partner muss sich im Kontext des Projektes als sinnvoll erweisen. Der Kontakt zu den zu beteiligenden Partnerorganisationen muss aufgebaut werden und die Partner müssen von einer Beteiligung an dem jeweiligen Projektkonzept nachhaltig überzeugt werden. Schließlich muss der Kontakt dauerhaft aufrecht erhalten werden.

CONNECTING EUROPE bietet den nachhaltigen Aufbau und die Etablierung von transnationalen Projektpartnerschaften im Auftrag der Kunden an. Die Mitarbeiter von CONNECTING EUROPE

  • recherchieren und identifizieren eine sinnvolle Zusammenstellung internationaler Partner im Kontext gegebener Projektideen und Förderlinien,
  • nehmen Kontakt zu möglichen Projektpartnern auf, vermitteln die Projektziele und den angestrebten Projektverlauf,
  • gewährleisten die Berücksichtigung der Interessen und Möglichkeiten der Partner bei der Projektentwicklung und
  • sorgen für die Organisation bzw. Durchführung der Projekt begleitenden Kommunikation mit den internationalen Partnern.

Haben Sie Fragen, Anregungen, Wünsche?

Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.