Sie sind hier: Startseite > Profil > Team

Das Team

Tatjana Grek ist Betriebswirtin und Diplom-Bibliothekarin. Als Projektcontrollerin eines europaweit operierenden Beratungsunternehmens hat sie langjährige Erfahrung in der administrativen und finanztechnischen Entwicklung, Begleitung und Abwicklung nationaler und europäischer Projekte. Sie hat Routine in der Kooperation mit nationalen und europäischen Institutionen auf internationaler Ebene und verfügt über umfassende Kenntnisse der europäischen und deutschen Förderlandschaft. Ihre Schwerpunkte liegen in der Recherche von Förderprogrammen, der Akquise von Projekten, der Budgetierung von Projektvorhaben, der Dokumentierung und Abrechnung von Projektkosten sowie der Begleitung bei obligatorischen Audits.

Martin Roggenkamp ist Politikwissenschaftler und Soziologe. Im Rahmen seiner langjährigen Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für Sozialpolitik der Universität Bremen hat er sich insbesondere mit der Regional- und Sozialpolitik in Europa befasst. Er ist Autor zahlreicher Buch- und Zeitschriftenpublikationen zu diesem Themenbereich. Daneben doziert er an der Universität Bremen und engagiert sich in der politischen Erwachsenenbildung. Als wissenschaftlicher Angestellter eines europapolitischen Beratungsunternehmens war er zuständig für die Projektentwicklung, Antragsgestaltung und Projektdurchführung verschiedener europaweiter Großprojekte.Florence Sow ist Diplom Pädagogin mit beruflicher Qualifizierung in interdisziplinärer Projektkoordination und Moderation.
Aus ihrer Arbeit als wissenschaftliche Projektmitarbeiterin in Behörden und öffentlichen Einrichtungen ist sie vertraut mit den Strukturen von Behörden und Dienstleistungsunter- nehmen. Ursprünglich aus der Freien Kinder- und Jugendhilfe kommend, kennt Sie auch die Seite der freien Trägerlandschaft aus der Innensicht.
Ihre Schwerpunkte liegen in der Projektentwicklung, Projektkoordination und -beratung im Bereich Bildung & Soziales, der Planung und dem Management von Veranstaltungen, sowie dem Aufbau und der begleitenden Unterstützung von Kooperationen und Partnernetzwerken.

Florence Sow ist Diplom Pädagogin mit beruflicher Qualifizierung in interdisziplinärer Projektkoordination und Moderation.
Aus ihrer Arbeit als wissenschaftliche Projektmitarbeiterin in Behörden und öffentlichen Einrichtungen ist sie vertraut mit den Strukturen von Behörden und Dienstleistungsunternehmen. Ursprünglich aus der Freien Kinder- und Jugendhilfe kommend, kennt Sie auch die Seite der freien Trägerlandschaft aus der Innensicht.
Ihre Schwerpunkte liegen in der Projektentwicklung, Projektkoordination und -beratung im Bereich Bildung & Soziales, der Planung und dem Management von Veranstaltungen, sowie dem Aufbau und der begleitenden Unterstützung von Kooperationen und Partnernetzwerken.

Roland Winterstein ist Politikwissenschaftler und Volkswirt. Als politischer Referent eines Europaabgeordneten konnte er neben umfassenden Kenntnissen über Geschichte und Struktur der Europäischen Union fundierte Erfahrungen mit der Organisation und Umsetzung politischer Arbeit auf europäischer Ebene sammeln. Daneben engagiert er sich intensiv in der politischen Jugend- und Erwachsenenbildung. Als Projektmanager eines europapolitischen Beratungsunternehmens arbeitete er für die Akquise, Antragstellung und Organisation zahlreicher europaweiter Großprojekte.